Feste und Feiern

Wimpelkette nähen

Eine bunte Wimpelkette gibt jedem Fest eine ganz besondere Note und kann immer wieder verwendet werden. Sie wird einfach aus Stoffresten genäht und bei einer Feierlichkeit in Bäume oder über Haus- und Gartentore gehängt.

Wimpelkette
Basteln mit Lokta-Papier

Gebraucht werden verschiedenenfarbige Stoffreste aus Baumwolle, Leinen oder Seide. Ein Wimpeldreick hat zwei etwa 22 cm lange Seiten, eine Höhe und eine Basis von je 20 cm (mit Nahtzugabe).

Jeweils zwei Dreiecke rechts auf rechts aufeinander legen und an den Seiten zusammennähen. Nun wird der Stoff gewendet und die Wimpelspitze mit einer Nadel vorsichtig herausgeholt. Die fertig zusammengenähten Wimpel bügeln und an die obere Kante Schrägband ansetzen und annähen. Ein Schrägband lässt sich natürlich auch selbst aus einem langen Stoffstück herstellen. Die Abstände der einzelnen Wimpel zueinander ist beliebig wählbar.

Basteln mit Lokta-Papier

Girlanden

Aus Krepp-Papier lassen sich wundervolle Girlanden basteln:
Farbiges Krepp-Papier in Streifen schneiden und als Ziehharmonika falten. Die einzelnen Ziehharmonikas lassen sich zusammenkleben und dann als große Girlande aufhängen.

Auch schön ist es, wenn man eine fertige Girlande um die Längsaachse dreht, bevor man sie aufhängt.

Eine andere Möglichkeit aus Krepp-Papier:
Das nicht ausgerollte Krepp-Papier mit einer Schere in Streifen in verschiedenen Stärken schneiden, die dann als Luftschlangen aufgehängt werden können.

Girlande aus Papierstreifen
Papierstreifen farbig bunt oder weiss: einfach zu einem Ring zusammenkleben, z.B. mit einem Klebestift. Den nächsten Ring einfach in den ersten stecken und so weiter, bis eine schöne lange Girlande entstanden ist.

Duftseifen-Strang fürs Bad oder als Geschenk

Lochsteine und Muscheln mit Seife für Duft im Bad

Gebraucht wird ein dicker fester Baumwollfaden, einfache weiche Pflanzenölseife, Lochsteine und Muscheln, Perlen...

Die Seife in Stücke schneiden. Mit einem Kastanienbohrer ein Loch reinstechen. Nun Seife, Steine, Muscheln, Perlen nach Belieben auf den Faden auffädeln. Fertig ist ein duftender Blickfang im Badezimmer.

Duftseifen-Strang fürs Bad

Wachsstifte selber herstellen

Wenn die Wachsmalstifte oder - Blöckchen zu klein geworden sind, muss man sie nicht wegwerfen.

Nimm alle Wachsmalsiftreste, zerkleinere sie noch ein wenig und fülle sie in ein Muffinförmchen aus Silicon. Stell das Förmchen bie 100 Grad Celsius für ca. 20 Minuten in den Backofen.

Vorsichtig das Förmchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Aus den Resten ist nun wieder eine Masse geworden, die ganz fest ist.

Nun wird das neue Wachsmalblöckchen aus der Form gedrückt und los gehts mit dem Malen. Das wird lustig, da ja verschiedene Farben in dem Blöckchen vorhanden sind.

Basteln mit Lokta-Papier

Vielfältige kreative Möglichkeiten bietet das Lokta Papier. Es handelt sich um ein handgeschöpftes Papier, das schön bedruckt ist. Die Oberfläche fühlt sich rauh an und es lässt sich gut reissen oder schneiden. Die unterschiedlichsten Dinge lassen sich damit bekleben und verschönern.

Wir verwenden Bastelleim (schadstofffreien Leim) oder auch Bastelkleister. Es lassen sich auch Muster kleben und schöne Bilder herstellen. Nicht nur Papier oder Pappe sondern auch Holz (z.B. Wäscheklammern) oder Weihnachtskugeln und Streichholzschachteln lassen sich wunderbar bekleben und zu neuem Leben erwecken.

So entstehen schöne Geschenkverpackungen, Schatzkisten, Aufbewahrungsorte für Andenken etc.

Basteln mit Lokta-Papier
Basteln mit Lokta-Papier
Basteln mit Lokta-Papier

Kratzbilder mit Wachsmalstiften

Material

weisses Papier
Wachsmalstifte in verschiedenen Farben und Schwarz
Stricknadel, spitzes Stöckchen o.ä.

Mit den bunten Wachsmalstiften wird ein weisses Blatt Papier am besten komplett angemalt. Dann malt man über die bunte Schicht eine weitere schwarze Schicht (Dunkelblau oder Dunkelbraun funktioniert auch). Das Blatt sieht jetzt ganz dunkel aus.

Nun nimmt man eine Stricknadel oder einen spitzen Gegenstand und kratzt vorsichtig ein Motiv in die schwarze Schicht, bis die bunte Farbe darunter zum Vorschein kommt.

Alle Linien, Worte oder Motive, die freigekratzt werden, sehen schön bunt aus. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß dabei!

Kratzbilder mit Wachsmalstiften

Bunter Salzteig

Dies ist ein einfaches Rezept für experimentierfreudige Eltern:

1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen, mit
500 g Mehl,
200 g Salz,
3 EL Öl,
3 EL Zitronensäure
und Lebensmittelfarbe verkneten.

Fertig!

Knetsalzteig

1 Tasse Mehl
1 Tasse Salz
ca. 10 Esslöffel Wasser

Mehl mit Salz und Wasser in einer Schüssel vermengen und gut durchkneten. Es entsteht eine feste, nicht klebende Masse zum Modellieren. Die modellierten Kunstwerke trocknen lassen. Bei dicken Gegenständen kann das mehrere Tage dauern. Anschließend im Backofen bei 150°C ca. 30 bis 45 min backen. Nach dem Abkühlen kannst du den Gegenstand bemalen, z.B. mit Tuschfarben.

Waldorf-Katalog

Waldorfshop Katalog Sommer 2019

Bald hier: Gratis anfordern

Waldorfshop Newsletter
Schnäppchen, Gutscheine, Trends ...

Folgen Sie uns auf:

Waldorfshop ist Mitglied im: Waldorfshop ist Mitgleid im bevh

*Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Universnatur GmbH nebst Widerrufsbelehrung sowie die Verbraucher- und Datenschutzhinweise. Abgabe erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen, ausschließlich über den Versandhandel und solange der Vorrat reicht. Für den Anspruch auf den Vorteil entspricht hierbei der Mindestbestellwert i.H.v. € 30,- dem Mindestkaufwert. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Dieser Vorteil ist mit anderen nicht kombinierbar, nicht auf andere übertragbar und nicht für preisgebundene Artikel gültig. Bei Portofrei-Aktionen/Gratisversand gilt: ausgenommen Speditionsaufschlag; nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands; gültig auch für preisgebundene Artikel. Ein Gratis-Geschenk können Sie auch dann behalten, wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen. Ersatzlieferung vorbehalten.