Selbstgemachtes Ringelspiel

Die Kinder haben sich ein schönes Spiel ausgedacht:

Sie haben lange Weidenäste (ohne Blätter) geflochten und zu einem Ring zusammengebunden (ca. 15-25 cm Durchmeser). Dann haben sie sich die Ringe zugeworfen und mit den Händen, den Armen oder Beinen aufgefangen. Eine schöne Beschäftigung !

Bei uns wurde auch gewunden und gebunden:

Blumenkranz

Unsere Mädchen haben Sommerblumen zu Kränzen gebunden. Sie haben extra Blumen gewählt, die man trocknen kann.

Diese wurden übereinandergelegt und mit dünnem Garn umwickelt, bis eine ca. 40 cm lange Blumenschnur entstand. Diese lässt sich dann zu einem Ring zusammenbinden. Die Kränze zieren Tische und Türen...

Mit Gras wickeln - ein blumiger Haarkranz oder schöner Tischschmuck:

Blumenkranz

Ein Büschel langer Grashalme nehmen. (die langen Stengel vom Wegerich eignen sich auch) Ab der Mitte nach oben teilen. Den oberen Teil nach rechts abknicken. Diese Stiele komplett um das linke Büschel wickeln. Es entsteht eine Art Knoten. Nun können einzelne Blüten auf die mittleren Halme legen und umwickeln. Nach einigen Windungen ist das erste Grasbüschel aufgewickelt. Nun setzt man neue Grasstängel an. Dazu verfährt man wie am Anfang: Ein Teil der Grasstängel bleibt in der Hand, der andere Teil wird zum Umwickeln verwendet. Es wird gewunden, bis der Kranz seine gewünschte Größe erreicht hat. Anfang und Ende des Kranzes mit langen Grashalmen umschlingen und so gut es geht verknoten.

Kranz aus Bast (eine schnelle Variante)

Materialien:

  • 1 Knäuel Bast (Bastelladen, Baumarkt)
  • verschiedene Blumen und Gräser
  • Draht

Aus drei fingerdicken Baststrängen einen Zopf flechten. Am Anfang und am Ende ungeflochtenes Bast lassen. In jedes Flechtloch eine Blume stecken und an den überstehenden Enden des Bastzopfes als Kranz zusammenknoten. Die Blumen werden erst am Festtag hineingesteckt.

Waldorf-Katalog

Waldorfshop Katalog Sommer 2019

Bald hier: Gratis anfordern

Waldorfshop Newsletter
Schnäppchen, Gutscheine, Trends ...

Folgen Sie uns auf:

Waldorfshop ist Mitglied im: Waldorfshop ist Mitgleid im bevh

*Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Universnatur GmbH nebst Widerrufsbelehrung sowie die Verbraucher- und Datenschutzhinweise. Abgabe erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen, ausschließlich über den Versandhandel und solange der Vorrat reicht. Für den Anspruch auf den Vorteil entspricht hierbei der Mindestbestellwert i.H.v. € 30,- dem Mindestkaufwert. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Dieser Vorteil ist mit anderen nicht kombinierbar, nicht auf andere übertragbar und nicht für preisgebundene Artikel gültig. Bei Portofrei-Aktionen/Gratisversand gilt: ausgenommen Speditionsaufschlag; nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands; gültig auch für preisgebundene Artikel. Ein Gratis-Geschenk können Sie auch dann behalten, wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen. Ersatzlieferung vorbehalten.