Waldorfpädagogische Spiele und Spielzeug aus Holz | Waldorfshop | Waldorfshop - Waldorfspielzeug und Material für Waldorfkindergarten, Waldorfschule, Kinder und Eltern

Spielzeug & Spiele

Spielen mit Holzspielzeug | Waldorfshop

Im Waldorfshop finden Sie unter Waldorfspielzeug wunderschönes Holzspielzeug von bekannten Marken wie Grimm‘s, Ostheimer, Fagus und Decor für Waldorfkinder und Waldorfkindergärten. Neben Spielwaren aus Holz finden Sie hier auch Waldorf-Spielständer/ Spielhaus aus Erlen-Holz. Alle Produkte wurden sorgfältig ausgewählt und auf pädagogische Mehrwerte sowie auf waldorfpädagogische und anthroposophische Aspekte getestet.

Spielen ist mutig sein

Spielen ist mutig sein und Neues wagen, sich in Themen und Situationen hinein vertiefen, in den Weiten der eigenen Phantasie spazieren gehen und selbst schöpferisch tätig werden. Je natürlicher und schlichter die Materialien der Spielelemente sind, desto vielseitiger können diese vom Kind in seinem phantasievollen Spiel eingesetzt werden. Daher legen wir einen großen Wert auf hochwertiges Holzspielzeug. Sie lassen Raum zur freien Gestaltung und regen die Sinne und die Kreativität des Kindes an. So kann ein Spielhaus oder ein Spielständer an einem Tag ein Kinder Kaufladen und am nächsten Tag schon zu einer Kinderküche umfunktioniert werden. Dekoriert mit bunten Spieltüchern wird der Spielständer auch schnell zum Spielhaus zum Puppenspiel.

Pädagogisch wertvolles Spielzeug im Waldorfshop 

Waldorfshop möchte Kindern und Familie mit den Produkten und Geschenken aus unserem Onlineshop Freude machen! Darüber hinaus erleben wir uns in der Verantwortung, mit unserem Angebot an natürlichen und hochwertigem Waldorf-Spielzeug zu einer gesunden Entwicklung von Babys, Kleinkindern und Jugendlichen beizutragen sowie einzigartige Kindheitsmomente zu fördern. 

Auf Grundlage der Waldorfpädagogik unterstützt natürliches Holzspielzeug die Entwicklung von Kindern und stärkt deren von Natur aus angelegte kreative Kompetenzen.  
Spielzeug im Waldorfshop ist nach waldorfpädagogischen Aspekten vorausgewähltes, pädagogisch wertvolles Spielzeug. Natürliche, hochwertige Spielwaren zeichnen sich für uns vor allem durch die Materialien aus, weshalb wir einen großen Fokus auf Holzspielzeug und Spielzeug aus Naturmaterialien legen. Natürlich muss Holzspielzeug deshalb nicht immer nur naturfarbig sein. So bieten wir auch ein breites Sortiment an buntem Holzspielzeug in vielen verschiedenen Farben und verschiedenen Formen an. Hersteller wie Romanswerk oder Grimm‘s sind bei uns gut vertreten.

Wichtigster Grundsatz ist für unsere Sortimentsentwicklung, dass das Spielzeug vom Kind bespielt und nicht das Kind bespielen soll. Nur so kann es Kinder im kreativen Spiel begleiten und Raum für eigene Kreativität lassen.
Spielmaterialien sollten unserer Meinung nach freilassend in dem Sinne sein, dass der Beschäftigung mit dem Spielzeug zwar ein „Spielsinn“ zugrunde liegt, dieser aber erweitert werden kann und der kindlichen Fantasie Freiraum zu eigenen Spielfindungen gibt. Wie nebenbei werden dabei auch motorische, soziale oder kognitive Fähigkeiten der Kinder gefördert werden. 

5 Tipps für pädagogisch wertvolles Spielzeug

  1. Spielzeug aus Naturmaterialien, wie z.B. Holzspielzeug für ein natürliches, umweltbewusstes Spielen.
  2. Natürliche Farben und Formen für die Sinnespflege Ihres Kindes.
  3. Öko und Bio Spielzeug für die Gesundheit des Kindes und der Umwelt zuliebe.
  4. Das richtige Spielzeug für das richtige Alter des Kindes
  5. Freilassendes Spielzeug zur Stärkung der Fantasiekräfte Ihres Kindes

Kinderspielzeug für alle Jahrsiebte

Wir im Waldorfshop wollen ein Sortiment anbieten, welches die komplette Entwicklung von Kindern begleiten kann. Das von Rudolf Steiner entwickelte anthroposophische Menschenbild mit seiner Einteilung des Lebens in Jahrsiebt kann hierbei Orientierung und Unterstützung geben. Daher achten wir durch unsere Zuordnung zu den Jahrsiebten darauf, dass die Spielsachen auch altersgerecht sind. Gerade für Babys sollte das Spielzeug so naturbelassen wie möglich und nicht überfordernd sein, sondern sanfte Spielimpulse geben. Manche Artikel, wie die Waldorf Spielständer aus Holz, bieten auch die Möglichkeit durch ihr breites Einsatzgebiet vom Kaufmannsladen bis zum Kasperletheater über mehrere Jahrsiebte im Kinderzimmer als Möbelstück zu bleiben. 

Holzspielzeug und Öko-Spielzeug

Neben den Waldorfaspekten spielt für uns die Natürlichkeit und die Nachhaltigkeit des hochwertigen Spielzeugs eine große Rolle. Öko-Spielzeug zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass zur Herstellung ausschließlich natürliche Materialien wie Holz und Bio-Baumwolle, also Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen verwendet werden. Unser ökologisches Spielzeug aus Holz wird zumeist aus mit Bio-Ölen behandeltem Holz von Erlen gefertigt. Dazu zählen etwa die handgefertigten Holztiere & Holzfiguren von Ostheimer und Decor sowie unsere Puppen nach Art der Waldorfpuppe von Tannigel aus Bio-Baumwolle oder die Bastelmaterialien von Filges aus zertifizierter Bioland Wolle. Die Naturbelassenheit macht jedes Spielzeug zu einem Unikat! Die verwendeten bunten Farben sind wasserbasiert und unbedenklich. 

Nachhaltiges Spielzeug

Langlebigkeit und Reparierbarkeit von hochwertigem Holzspielzeug und Öko-Spielzeugen sehen wir als ein wichtiges Kriterium für nachhaltiges Wirtschaften an. Daher wird z.B. unser Holzspielzeug aus massivem Holz wie Erle gefertigt. Unsere Spielmöbel, wie der Spielständer, fertigt ein kleiner Meisterbetrieb in Polen aus Bio-Erlen-Holz. Zur Unterstützung führen wir daher auch Reparaturmaterialien in unserem Waldorfshop, wie z.B. Öko-Leim oder ökologische Lasuren. Für uns ist ein Spielzeug, das diese Kriterien erfüllt, ein perfektes Bio-Spielzeug, das unserem Anspruch an Qualität entspricht. Wir legen großen Wert auf Spielzeug, das in Deutschland und Europa hergestellt wird.

Holzspielzeug, ausgewählt nach waldorfpädagogischen Kriterien

Unser Kinderspielzeug wird von unserem Team aus Waldorfpädagog:innen und Waldorfeltern getestet und zusätzlich in die Jahrsiebte eingeordnet, um Eltern eine Indikation zu geben, ob diese aus waldorfpädagogischer Sicht für Ihr Kind schon geeignet sind. Der Waldorfshop sieht sich als Gütesiegel für Waldorf-Familien in Bezug auf Spielsachen und Holzspielzeug. Im Idealfall bereichert das schöne Holzspielzeug über viele Jahre lang die ganze Familie. Neben unseren eigenen Tests ist ein großer Teil unserer Holzspielwaren mit dem Logo "Spiel Gut" ausgezeichnet.

Die Phasen des Spiels der Kinder

  1. Das Funktionsspiel, auch Übungsspiel genannt | 1. Lebensjahr | Tastsinn und Sehsinn | Holzbausteine, aber auch ein schlichter Holzlöffel, Tücher aus WolleSeide oder Baumwolle, die wunderschönen Bögen von Grimm’s Holzspielzeug
  2. Das Konstruktionsspiel | 1. und 2. Lebensjahr | Schulung des Raumerlebens, der Feinmotorik und der Frustrationstoleranz | Schätze aus der Natur, wie Tannenzapfen in einem Korb,  Kistensatz von Grimm’s, Filzschnüre, Bauklötze aus Holz, ein Ball,  Kapla Steinen 
  3. Das Symbolspiel und Nachahmungsspiel | 2. und 3. Lebensjahr | Entwicklung von praktischen und sozialen Kompetenzen, Verbindung mit der Umgebung | Puppen, Kuscheltiere und Zubehör
  4. Das Rollenspiel | ab 3. Jahre | Erwachen und Erstarken der Fantasiekräfte, Schulung der Sprache, der Kommunikationsfähigkeit und des Sozialverhalten, Identitätsfindung  | Puppenhaus, Kinderküche, Kaufmannsladen etc.
  5. Regelspiel | ab  Jahre | generationsübergreifend, Einfinden des Einzelnen, der Einzelnen in die Gemeinschaft, Wertevermittlung, Schulung der Frustrationstoleranz | Gesellschaftsspiele, wie Brettspiele, Karten etc.

Mehr zum Spiel der Kinder in Hinsicht der Waldorfpädagogik sowie kreative Inspirationen finden Sie auf unseren Social Media Kanälen (Instagram, Youtube, Blog) und in unserem Newsletter!