Experimentierkasten: Der kleine Magnetkasten | - Waldorfspielzeug und Material für Waldorfkindergarten, Waldorfschule, Kinder und Eltern

Kraul

Experimentierkasten: Der kleine Magnetkasten

SpielgutSpielzeug

Artikelnummer 5949

Experimentierkasten
Lernen und experimentieren mit magnetischen Kräften
ab 10 Jahre

13,50 EUR *
Inhalt 1 St.
Lieferzeit 2-5 Werktage

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Magnetismus ist eine "Urkraft". Es gibt eisenhaltige Steine, die von Natur aus magnetisch sind, man sieht es ihnen aber nicht an. Mit Hilfe der Materialien in diesem Experimentierkasten kann man spielerisch die geheimnisvollen magnetischen Kräfte erleben.

Die Kräfte des Eisens lassen sich mit dem starken Magneten kennenlernen: Welche Materialien bleiben hängen? Wie lang wird die Nagelkette? Anziehung und Abstoßung führen auch beim dem Magnetpendel zu ganz unterschiedlichen Reaktionen. Mit Eisenspänen, Kompass und Magnetschiff kann der Verlauf der Magnetfeldlinien sichtbar gemacht werden.

Inhalt: Inhalt: 1 Stabmagnet, 3 Stahlnadeln, 2 Stahlkugeln, 1 Klarsichtkästchen mit Eisenspänen, 10m isolierter Kupferdraht, 1 Weicheisen-Kern, 2 Papphülsen, 1 Ausschneidebogen Auto, 1 kleine Wäscheklammer, 1 Tüte Nägel

Experimentierkasten ab 10 Jahren

 

ACHTUNG. Enthält verschluckbare Magnete und Eisenteile. Verschluckte, sich gegenseitig anziehende Teile können im Darm zu ernsthaften Verletzungen führen. Im Verschluckungsfall sofort einen Arzt aufsuchen.

Magnetische Kräfte kennenlernen

viele Experimente zum Nachmachen

Art.-ID 4316600
Altersfreigabe Ab 3 freigegeben
Inhalt 1 St.
Maße 156×114×30mm

Wird oft zusammen gekauft mit ...

Das könnte Sie auch interessieren