Über Uns | Waldorfshop - waldorf toys and material

Unsere Philosophie - viele gute Gründe für Waldorfshop

Vor 12 Jahren (in 2007) gründete der Schüler Armin Steuernagel den Waldorfshop in seinem Kinderzimmer. Sein Interesse galt der Waldorfpädagogik und er wollte wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen lernen. So verband er seine Ideen mit dem Ziel, soziale und kulturelle Projekte für Waldorfschüler zu unterstützen.

Anfangs führte der Waldorfshop Eurythmiebedarf und Lederschulranzen. 

Bereichert um ein vielfältiges natürliches Sortiment von sinnvollem Baby- und Kinderspielzeug, über Bio-Kinderkleidung bis hin zu hochwertigen Produkten für Erwachsene, sind zu der damaligen Anfangsidee viele gute Gründe und tägliche Zielsetzungen dazugekommen:

Das Kind bildet durch Nachahmung, was es mit den Sinnen wahrnimmt

Kinder erforschen ihre Welt mit all ihren Sinnen, die sich in den allerersten Lebensjahren entwickeln. Deshalb legen wir Wert darauf, dass unsere Produkte durch ihre Form, ihre Farben und Materialien alle 12 Sinne des Menschen ansprechen. Alles, was im Kleinkind richtig angelegt wird, kommt dem späteren Erwachsenen zugute.

Beim Kleinkind sind Bewegung, Sprechen und Denken innig miteinander verbunden, sie werden durch die sinnliche Umgebung angeregt und durch Nachahmung angeeignet und entwickelt.

Durch Bewegung lernen Kinder und entdecken die Welt. Für die gesunde körperliche und geistige Entwicklung unserer Kinder ist es von großer Bedeutung, sich auszuprobieren und den natürlichen Bewegungsdrang auszuleben.

Kinder glücklich machen heißt, Ihnen eine gut durchdachte, kindgerechte und besondere Auswahl an Formen und Farben anzubieten, die sie ansprechen und berühren.

Unsere durchdachte Produktauswahl

Unsere Produkte sollen die Entwicklung der Kinder und ihre von Natur aus angelegten kreativen Kompetenzen unterstützen. Daher haben wir wenig ausgestaltetes Spielzeug in unserem Sortiment, Spielzeug für eine Vielzahl an Bewegungsspielen sowie eine große Auswahl an kreativen Produkten - Utensilien zum Malen und Basteln, Stricken und Häkeln, Spielzeug zum Bauen und Handwerken.

Unsere Produkte sind aus zertifizierten Naturmaterialien umweltfreundlich hergestellt. Wir achten sowohl auf die ästhetische Gestaltung als auch auf die Langlebigkeit der Produkte. 

Die überdachte Farbanordnung ist eine wesentliche Grundlage der Waldorfpädagogik. Dies bedenken wir bei unseren Produkten ebenso wie die wohltuende, harmonische Farbwirkung, die die Freude am kreativen Schaffen erhöht.

Anthroposophische Auswahlkriterien

  • Unsere Produkte sollen Freude bereiten und ein authentisches natürliches Gesamtbild aufzeigen. Daher hinterfragen wir folgende Auswahlkriterien:
  • sind die Produkte naturgemäß, kindgerecht und sinnvoll aus Sicht der Waldorfpädagogik?
  • bieten sie Freiraum für Fantasie?
  • sind sie durchdacht und ästhetisch?
  • funktional und sicher?
  • qualitativ hochwertig und langlebig?
  • für welche Lebensphasen sind sie geeignet?
  • beleben sie die Sinne, ohne zu überreizen?
  • wo und wie wurden sie produziert?
  • sind Prüfzeichen, Siegel und Auszeichnungen vorhanden?
  • sind sie umweltverträglich und auf Schadstoffe wie z.B. Aluminium, Blei und Nickel etc. geprüft?
  • sind die Waren auch während des Transportes vor Kontamination geschützt?

Zusammenarbeit mit Experten

An der Zusammenstellung unseres Sortiments arbeiten wir gemeinsam mit verschiedenen Experten:

Bund der Freien Waldorfschulen

EOS Erlebnispädagogik

und einer Jury, die aus Eltern und Pädagogen besteht, dem Kundenbeirat

Umweltschutz

Beim Verpackungsmaterial achten wir auf die Verwendung von 100 % Recyclingpapier bzw. Altpapier. Das Füllmaterial in unseren Paketen ist ausschließlich Recyclingpapier, wir verwenden keine PVC-Verpackung und keine Styroporchips als Füllmaterial. 

Der Versand erfolgt umweltgerecht und Co2-neutral. 

Schulen, Kindergärten und Familien mit Mehrlingen gewähren wir Rabatt. Bitte schreiben Sie uns an service@waldorfshop.eu.

Gern beantworten wir Ihre Fragen zu allen Themen über unser Kontaktformular.