Bekleidung

Bekleidung - fair und natürlich bio / Waldorfshop

Mit Kleidung vom Waldorfshop entscheiden Sie sich für schadstofffreie und zeitgemäße Kleidung in Bio-Qualität, die unter fairen Arbeitsbedingungen und in einer umweltschonenden Produktion entstanden sind. Unsere Kinderkleidung und unsere Mode für Erwachsene bestehen aus natürlichen Materialien wie Wolle, Seide und Bio-Baumwolle, sehen schick aus und sind angenehm für die Haut. 

Im Waldorfshop finden Sie Unterwäsche, Oberteile, Hosen und Kleider, Jacken, Taschen und Accessoires. Wir wünschen viel Freude beim Stöbern!

  • Herzanhänger Rosenquarz oder roter Jaspis
    Cosmocolor | Herzanhänger Rosenquarz oder roter Jaspis | Flacher Anhänger mit Stiftöse | Steinart Rosenquarz oder roter Jaspis | Lieferung ohne Kette Lagernd, ca 1-3 Werktage
    3,50 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Glitzerkleber
    Birkenspanner | Glitzerkleber | 10 g| 100% natürlich, hautfreundlich, vegan und tierversuchsfrei. | Hält bis zu 24 h | Inhalt: 10 g 10 g Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen
    9,00 EUR *
    10  g  | 900,00 EUR / kg
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Nagellack auf Wasserbasis
    Namaki Cosmetics | Nagellack in verschiedenen Farben | auf Wasserbasis in verschiedenen Farben Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen
    7,00 EUR *
    7.5  ml  | 933,33 EUR / l
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Täschlein
    Global Affairs | Täschlein Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen
    11,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Haarschmuck Set PomPom
    Global Affairs | Haarschmuck Set PomPom | Haarclips und Haargummi Haarclips und Haargummi Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen
    7,50 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • -15%
    Spieltuch aus Wolle
    Filges | Spieltuch aus Wolle | 100 % Wolle | 6 Farben, 3 Größen | pflanzengefärbt 6 Farben und 3 Größen Lagernd, ca 1-3 Werktage
    UVP 13,00 EUR
    11,00 EUR *
    0.563  m²  | 19,64 EUR / m²
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Bio-Glitzer im 3er Pack
    Birkenspanner | Bio-Glitzer im 3er Pack | zum Feiern und Basteln zum Feiern und Basteln Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen
    12,00 EUR *
    6  g  | 2.000,00 EUR / kg
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Hair mascara
    Namaki Cosmetics | Hair mascara Namaki Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen
    14,50 EUR *
    9  ml  | 1.611,11 EUR / l
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Schminkstifte „Magische Welten"
    Namaki Cosmetics | Schminkstifte „Magische Welten" | 100 % natürliche Inhaltsstoffe 100 % natürliche Inhaltsstoffe Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen
    28,50 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nachhaltige Mode für Babys und Kinder

Stoffe aus weicher anschmiegsamer Bio-Baumwolle, aus Leinen, Seide oder aus Bio-Schurwolle geben dem Kind eine natürliche Hülle und tragen dazu bei, die Körperwärme auf eine naturgetreue Weise zu regulieren und die Haut zu schützen. Für Allergiker ist die glatte, weiche Faserstruktur der Bio-Baumwollstoffe besonders angenehm und wärmende Wollwalk-Kleidung ist für die kalte Jahreszeit gut geeignet, da sie ein Vielfaches an Feuchtigkeit aufnehmen kann, ohne sich nass und kalt anzufühlen.

Kinderkleidung aus Baumwolle, Wolle und Seide

Kleidung für Kinder sollte bequem, praktisch sowie pflegeleicht sein. Die beste Wahl ist Bio-Kleidung aus natürlichen Materialien wie Bio-Baumwolle, Leinen, Wolle und Seide. Diese Stoffe sind gut für die Haut Ihres Kindes.

Bio-Babykleidung aus Wolle und Seide

Besonders bei Babykleidung sind Stoffe in Bio-Qualität sinnvoll, da Babys eine sehr empfindliche Haut haben. Schon kleinste Dosierungen von Chemikalien, Parfüm- oder Giftstoffen können hier Hautirritationen bei den Neugeborenen hervorrufen. 

Im Waldorfshop finden Sie für Ihr Baby hochwertige Bodys und Unterwäsche aus Wolle und Seide. Dabei wärmen die Wollfasern und halten Ihr Kind warm, während die Seide mit kühlenden Eigenschaften regulierend wirkt.

Faire Marken beim Waldorfshop

Im Waldorfshop achten wir sehr darauf, mit nachhaltigen und fair produzierenden Unternehmen zusammenzuarbeiten. Sie finden in unserem Online Shop Kindermode von Marken wie Pure Pure, Hocosa, Enfant Terrible, Weckelweiler Werkstätten, Buchfink und Harfmann Piccolino

Diese Marken stellen bequeme und lässige Kinderkleidung aus natürlichen Stoffen wie Leinen, Wolle, Baumwolle und Seide mit funktionalen Schnitten her. Dabei wird die Mode ethisch sowie fair und zum größten Teil in Deutschland produziert. Uns ist es wichtig, langlebige Kinderkleidung mit hohem Tragekomfort anzubieten!

Nachhaltige Materialien für faire Mode

Die Haut als größtes Organ sollten wir bei unseren Kindern schützen. Daher legen wir im Waldorfshop Wert darauf, dass Kleidung schadstofffrei, nachhaltig und fair hergestellt wird.

Kinderkleidung aus Wolle

Wolle ist besonders elastisch, schmutz- und wasserabweisend. Sie wirkt Temperatur ausgleichend und wärmeregulierend. Zudem wärmt Wolle besser als die meisten anderen Materialien und ist daher vor allem für Winterkleidung ideal. 

Die Wolle unserer Kinderkleidung stammt aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT). Dies bedeutet, dass die Schafe so weit wie möglich artgerecht und im Einklang mit der Natur gehalten werden und auf den Einsatz von Pestiziden und Insektiziden verzichtet wird.

Kinderkleidung aus Leinen

Leinen hat leicht kühlende Eigenschaften, fällt schön und fühlt sich schmeichelnd auf der Haut an. Daher ist Kleidung aus Leinen besonders für den Sommer geeignet. Leinen hat gegenüber den anderen Stoffen einige Vorteile. Wie alle natürlichen Materialien ist es biologisch abbaubar. Leinen wird aus Flachs hergestellt. Da dies eine heimische Naturfaser ist, ist ein regionaler Anbau möglich. Es braucht nur wenig Düngung und ist damit hervorragend für den biologischen Anbau geeignet. Der Wasserverbrauch für den Anbau von Flachs ist zudem deutlich geringer als bei Baumwolle.

Kinderkleidung aus Seide

Seide ist unserer Hautstruktur sehr ähnlich und so besonders hautverträglich. Sie ist temperaturausgleichend und wirkt beruhigend auf besonders empfindliche und allergische Haut. 

Seide ist die einzige textile Faser, für deren Gewinnung Lebewesen getötet werden müssen. Hintergrundinformationen zur Herkunft der Seide sind oft schwer zu finden. Inzwischen gibt es verschiedene nachhaltige und tierfreundliche Alternativen, wie z.B. Tussahseide, eine Wildseide, die aus den Kokons der in Japan und China wild lebenden Tussahspinner gewonnen wird, nachdem die Schmetterlinge geschlüpft sind. Auch die sogenannte Peace-Silk entsteht aus einem tierleidfreien Verfahren. Dabei wird der Kokon vorsichtig aufgeschnitten, sodass sich der Falter außerhalb des Kokons weiterentwickeln kann. Auch AMSilk, Modal, Tencel und Torffaser sind interessante Alternativen. 

Kinderkleidung aus Bio-Baumwolle

Baumwolle ist atmungsaktiv, strapazierfähig und haltbar. Beim Anbau von Bio-Baumwolle ist der Einsatz von chemischen Pestiziden und Düngemitteln verboten. Zudem dürfen keine Entlaubungsmittel eingesetzt werden, daher wird die Baumwolle von Hand geerntet. Auch beim Färben oder Bleichen ist die Verwendung bedenklicher Chemikalien strengstens verboten. Die Textilkennzeichnung „Bio-Baumwolle“ sagt jedoch nur etwas über den Baumwollanbau nicht über den Verarbeitungsprozess der Kinderkleidung aus. Dafür sind Textilsiegel hilfreich und aussagekräftig. 

Textilsiegel

Bei den Abbau- und Produktionsstätten der Fast-Fashion-Industrie herrschen meist eklatante Arbeitsbedingungen. 

Die Hersteller von ökologischer Babykleidung setzen sich für ethisch faire Arbeitsbedingungen ein. Sichergestellt wird dies durch strenge Kontrollen, gekennzeichnet durch Zertifizierungen, sogenannte Siegel.

Diese Siegel, wie z.B. das GOTS Siegel, geben auch Sicherheit  beim Thema "Greenwashing" der Textilindustrie. Hier wird der Ablauf vom Rohstoff bis zum fertigen Textil geprüft. 

kbA Baumwolle – Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau

Kleidungsstücke aus kbA Baumwolle sind sehr freundlich zur Haut und mit extrem geringem allergischen Potential behaftet. Somit ist kbA Baumwolle nicht nur gesünder für die Haut, sondern leistet auch einen wesentlichen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt und dem Erhalt der Natur. 

Merkmale und Vorteile von Bio-Baumwolle:

  • ohne Verwendung  von Chemiedüngemitteln und/oder synthetischen Pestiziden angebaut 

  • von Hand geerntet 

  • kein Einsatz von chemischen Entlaubungsmittel zur Ernte

  • Verbot von genetisch veränderten Organismen

  • Verbot vom Einsatz jeglicher Chemie

  • Anbau in Mischkultur und Fruchtfolge

  • Zertifizierung von kbA Baumwolle und die jährliche Kontrolle erfolgt durch unabhängige Institutionen

  • Weiterverarbeitung erfolgt ohne die Nutzung von ökologisch bedenklichen Substanzen wie Formaldehyd, Chlorverbindungen 

  • menschenwürdige Arbeitsbedingungen 

  • keine Kinderarbeit

kbT - Kontrolliert biologische Tierhaltung

Die Internationale Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen (IFOAM) entwickelte Basisrichtlinien für die ökologische Landwirtschaft. 

Merkmale und Vorteile von kbT - Wolle

  • erfolgt gemäß den Richtlinien für ökologischen Landbau 

  • ist an die Klima- und Lebensbedingungen der Region optimal angepasst

  • artgerechte Tierhaltung im Einklang mit der Natur

  • Verbot von Verfütterung von gentechnisch-veränderten Pflanzen 

  • Verbot vom Einsatz von Masthilfsmitteln 

  • Fortpflanzung der Tiere erfolgt auf natürliche Art 

  • Verbot von Eingriffen am Tier, wie das Kupieren des Schwanzes oder Mulesing

  • konsequenter Verzicht auf den Einsatz von Pestiziden und Insektiziden 

  • Zertifizierung kbT erfolgt durch unabhängige Institutionen

GOTS (Global Organic Textile Standard)

Die IWG, die heutige Global Standard gGmbH, welche das GOTS Siegel vergibt und die Einhaltung der GOTS Standards prüft, gründete sich 2002. Sie besteht aus vier internationalen Mitgliedsorganisationen: Dem Internationalen Verband der Textilwirtschaft e. V. (IVN, Deutschland), der Organic Trade Association (OTA, USA), der Soil Association (SA, aus Großbritannien) und der Japan Organic Cotton Association (JOCA, Japan). 

Merkmale und Vorteile von GOTS zertifizierten Textilien

  • bestehen mindestens zu 70 % aus biologisch erzeugten Naturfasern

  • vom Rohstoff bis zum Endprodukt frei von schädlichen Stoffen

  • Einsatz von Pestiziden und Chemikalien wird genauestens überwacht

  • bei Weiterverarbeitung wird auf eine schadstofffreie Produktion geachtet

  • Einhaltung von hoher sozialkritischen und umwelttechnischer Anforderungen