Waage mit zehn Gewichten | Waldorfshop

Decor

Waage mit zehn Gewichten

Holzwaage

Waldorfshop Mandant




Artikelnummer 200006

präzise Holzwaage

Material: Erlen- und Birkenschichtholz, Gewichte: Edelstahl

Maße Waage: L 41 cm,  B 13,5 cm, H 30 cm, Gewicht: 1800 g

115,00 EUR *
Inhalt 1 St.
Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Waage aus Holz mit 10 Gewichten für Küche, Spielküche und Kaufladen.

Eine hochwertige Waage für den Kaufladen, für das Wiegen beim Kochen in der Küche oder in der Spielküche und als besonderes und lehrreiches Spielzeug für das Kinderzimmer. 

Die Waage ist mit einem Set aus 10 genauen Metallgewichten (je zweimal) von 10 g, 20 g, 30 g, 40 g und 50 g, ausgestattet. Der Boden der 10er Waage ist aus Erlen-Holz gefertigt die Säule aus Ahornholz. Der Balken ist aus stabilem Birkenschicht-Holz hergestellt. Die Waagschalen und Gewichte sind aus Edelstahl gefertigt. Alle Teile aus Holz werden mit einem auf Leinöl basierenden Öl der Firma Biofa behandelt und erhalten so ihr schönes Aussehen und eine Schmutz unempfindliche Oberfläche. So ist diese Waage für die Küche geeignet oder zum Spielen und experimentieren. 

Produktinformationen:

Inhalt: Waage aus Holz, Zubehör: 10 Gewichte: je 2 Stück: 10 g, 20 g, 30 g, 40 g, 50 g
Maße Waage: L 41 cm,  B 13,5 cm, H 30 cm
Gewicht: 1800g

Achtung: Verschluckbare Kleinteile, nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

 

Erfahrungen sammeln im Spiel

Das freie Spiel mit der Waage lädt zum experimentieren ein. Alles kann mit dieser Waage aus Holz im Spiel gewogen werden, in der Kinderküche, im Kaufladen oder beim spielerischen Rechnen lernen. Beim Kochen in der Kinderküche werden die Zutaten genau gewogen, im Kaufladen muss die Ware vor dem Verkauf abgewogen und verpackt werden, es gibt unendliche Möglichkeiten im Spiel. 

Die Kinder entdecken dabei die Funktionsweise der Waage: Befüllen die Kinder eine Waagschale mit Materialien, beispielsweise mit Bauklötzchen, Spielzeug oder Murmeln, so senkt sich der Balken mit der Schale nach unten. Befüllen sie nun die zweite Waagschale, so können sie beobachten, was passiert. Die Kinder können so erfahren, dass nicht die Größe eines Gegenstandes, sondern sein Gewicht die Waage bewegt. Ein Gegenstand der sehr klein ist kann schwerer sein als ein größerer und diesen in seiner Schale auf der Waage nach oben befördern.

Spielideen für erste mathematische Spiele 

In einem gemeinsamen Spiel legt ein Kind eine Murmel oder ein Steinchen in eine der Schalen, der Balken der Waage senkt sich. Wird in die andere Schale ebenfalls ein gleich große Murmel gelegt, so ist der Balken waagerecht. Die waagerechte Stellung des Balken zeigt das Gleichgewicht an.

Nun können, gemeinsam mit dem Kind einzelne Gegenstände auf die Waage gelegt werden, die wiederum mit Murmel abgewogen werden. Über die Menge der Murmeln die beim Wiegen mit der Waage verwendet wurden entsteht ein gutes Gefühl für die Gewichte der gewogenen Gegenstände. Nun kann begonnen werden Gewichte abzuschätzen, dies kann im Anschluss mit Hilfe der Waage geprüft werden. 

Vor dem Auflegen auf die Waage wird das Kind gebeten zu schätzen, wie viele Murmeln für den ausgewählten Gegenstand benötigt werden könnten. Das Kind kann hier über die vorangegangenen Erfahrungen Vergleiche mit anderen Gegenständen anstellen und Vermutungen äußern.

Auch in der Waldorfschule oder im Hort kann die Waage zu einem beliebten Spielzeug werden. Angeleitet oder im freiem Spiel. So können unterschiedliche Materialien gewogen werden, ein Kaufladen oder eine Spielküche kann eingerichtet werden. 

In der Spielküche oder Kinderküche

Die Spielküche bietet so viele Spielmöglichkeiten die mit einer eigenen Waage noch bereichert werden. Das Nachahmen von allen Tätigkeiten die die Eltern in der Küche ausführen prägt auch das Spiel in der Spielküche. So wird dort fleißig gekocht und gebacken. Dafür reichen ganz einfach Spielmaterialien. Steinchen, Kastanien, Nüsse, alles kann mit der Waage gewogen und anschließend zubereitet werden, die Eltern, oder Geschwister, als Gäste dürfen dann Gekochtes probieren.

Ob Obst, Gemüse oder anderes Zubehör aus der Küche oder Spielküche, wie Nägel, Linsen, Steine, Kastanien oder Spielzeug, diese Waage wiegt alles zuverlässig ab. So kann in der eigenen Spielküche auch gleich das Rechnen spielerisch erlernt werden. Die entspannte Atmosphäre im Spiel macht das Kind offen für neue Erfahrungen. So kann im Spiel in der Kinderküche keine Angst vorm Rechnen entstehen. Wieviel sind zusammen 50 g Mehl, 50 g Butter und 40 g Zucker? Das Speil in der Kinderküche ist kreativ und freilassend.

Die Waage im Kaufladen

Im Kaufladen ist die Waage, genau wie in der Kinderküche, ein unersetzliches Zubehör. So werden alle Waren vor dem Verkauf je nach Bestellung gewogen. Das Erleben wieviel die verschiedenen Dinge wiegen bringt viele neue Erfahrungen im Spiel mit sich. Wieviel wiegen Pflaumen im Vergleich zu Mehl? Ältere Kinder können im Kaufladen lernen die Preise dem Gewicht anzupassen, kleinere Kinder wiegen im Kaufladen einfach fröhlich drauflos. So wird der Kaufladen zum Lernort voller Fantasie und Kreativität.

Diese Waage ist ein sehr hochwertiges Spielzeug das in keinem Kinderzimmer fehlen darf!

Waagen und weiteres Zubehör für den Kaufladen oder die Spielküche finden Sie in unserer Kategorie Spielküchen & Kaufläden!

Gewicht:1800g

Maße: L 41 cm,  B 13,5 cm, H 30 cm

Art.-ID 200006
Altersfreigabe Ohne Altersbeschränkung
Inhalt 1 St.
Maße 4100×3000×135mm
Art.-ID 200006

Wird oft zusammen gekauft mit ...

Das könnte Sie auch interessieren