Schulhefte & Epochenhefte

Die Epochenhefte werden in der Waldorfschule als Schulhefte genutzt und mit Bildern sowie Texten zu den jeweiligen Unterrichtsthemen gestaltet. Sie eignen sich auch sehr gut zum Malen und Gestalten für zu Hause oder im Waldorfkindergarten. Im Waldorfshop finden Sie online in der Kategorie Schulbedarf wunderschöne und vielfältige Hefte für jede Altersstufe, individuell zusammenstellbar in verschiedenen Farben, Formaten und Lineaturen, mit und ohne Seidenpapier.

Preis
EUR
EUR
Verfügbarkeit
Kategorien
Autoren & Künstler
  • Epochenheft Blanko
    Epochenheft Blanko
    Sedulus | Epochenheft Blanko | Format: A3, A4, A5 | Hoch- oder Querformat | mit Seidenpapier oder ohne Seidenpapier
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    2,50 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Bunte Heftchen
    Sedulus | Bunte Heftchen | 10 Stück | Kleine Heftchen zum Malen und Schreiben | Je 32 Seiten | DIN A6 10 Stück
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    7,50 EUR *
    1 Set
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Sonderangebot
    Epochenheft Schreiben
    Sedulus | Epochenheft Schreiben | Hochformat A4, oder A5 | 10 verschiedenen Farben | Zeilenabstand 8 mm und 9 mm, mit und ohne Rand.
      Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen
    1,70 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Schreibheft 1. Klasse
    Sedulus | Schreibheft 1. Klasse | Regenbogenlineatur 19 mm Regenbogenlineatur 19 mm
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    3,80 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Stundenplan Fuchs
    Atelier Ode Desjardins | Stundenplan Fuchs
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    5,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Epochenheft für das 1. Schreiben
    Epochenheft für das 1. Schreiben | Regenbogenlineatur | Epochenheft | Schulheft | Erstes Schreiben | 32 Seiten | Querformat | 10 Farben verfügbar | Regenbogenlineatur
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    3,50 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Epochenheft, quadratisch
    Sedulus | Epochenheft, quadratisch | Schulheft | 30 x 30 cm | 10 Farben 30 x 30 cm
      Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen
    4,80 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Epochenheft Geographie
    Sedulus | Epochenheft Geographie | A4, Hochformat A4, Hochformat
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    3,20 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Bauplanmappe
    Sedulus | Bauplanmappe | A4 A4
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    3,10 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Notenheft
    Sedulus | Notenheft | A4 | A5 | 8 mm | 15 mm | Hochformat Hochformat
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    3,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Formenzeichenheft
    Sedulus | Formenzeichenheft | DIN A4, Querformat DIN A4, Querformat
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    3,20 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Vokabelheft
    Sedulus | Vokabelheft | Vokabelheft | A 5 | in 10 verschiedenen Farben erhältlich
      Lagernd, ca 1-3 Werktage
    1,70 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Was ist der Unterschied zwischen Schulheft und Epochenheft?

Warum führen wir eine Kategorie, die Schulhefte & Epochenhefte heißt? Ist das nicht ein und dasselbe? Im Grunde genommen: Ja!

Die Hefte ermöglichen es Schüler:innen, Aufzeichnungen zu einem Unterrichtsfach nicht auf losen Blättern sondern gebündelt anzufertigen und aufzubewahren. Die Seiten sind fest zusammengeheftet, nichts geht verloren. Für jedes Fach wird ein Heft genutzt. In diesem Sinne gleichen sich Epochen- und Schulheft.

Der Unterschied besteht vor allem darin, ob das Heft in der Waldorfschule oder in einer regulären Schule genutzt wird.

Funktionen und Vorteile von Schulheften

  • Das Erlernte wird bewahrt und es kann immer wieder darauf zugegriffen werden.

  • Beim Schreiben werden die Schüler:innen feinmotorisch und kognitiv geschult.

  • Der Umgang mit und die Pflege von Schulheften ist eine wichtige Vorbereitung für den späteren Bildungsweg.

  • Die Schüler:innen erlernen bei der Gestaltung der Schulhefte selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.

  • Es gibt kein Blätter Chaos, sondern alles ist geordnet. 

Schulhefte an regulären Schulen

In den regulären Schulen lernen die Kinder ab der 1. und 2. Klasse das Schreiben in Schulheften mit meist vier Linien pro Zeile. Sie bieten definierten Raum für die Ober-, Mittel- und Unterlängen der Buchstaben und Zahlen. Neben den linierten Heften werden auch ab Klasse 1 karierte Hefte für das Rechnen genutzt. Die Lehrer:innen geben den Eltern zu Beginn des Schuljahres oder vor dem ersten Schultag meist eine Liste als Information zum Schulbedarf und somit auch dazu, welche Hefte die Kinder brauchen werden. 

Schulhefte an Waldorfschulen

In der von Rudolf Steiner und Emil Molt gegründeten Freien Waldorfschule werden Epochenhefte von der ersten Schulstunde an bis zur Oberstufe im sogenannten Epochenunterricht genutzt. Die Kinder erstellen sich ihre Bücher quasi selber, vorgefertigte Schulbücher werden nicht benutzt. Hierfür führen sie die Epochenhefte  mit von den Lehrer:innen an die Tafel geschriebenen bzw. gemalten oder selbst erarbeiteten Texten und Bildern. So erhält jede:r Schüler:in ihr eigenes ganz individuelles Schulbuch.

Am Schönsten ist es, wenn das Schulheft zu einem wirklich individuellen, künstlerischen Ausdruck des Wesen der Schüler:innen werden kann, "zu einem Ort, der die eigenen Interessen, Schwerpunkte und Erkenntnisse widerspiegelt." (Gabriele Hiller)

In der Waldorfschule arbeiten die Kinder in den ersten Schuljahren mit den Blankoheften, also ohne Lineatur oder Kästchen. Das Zeichnen und Schreiben ganz ohne Vorgaben von Linien und Rändern ermöglicht und fordert, dass die Schüler:innen den Raum ergreifen und nach und nach lernen, ihn selbst einzuteilen und zu gestalten. Dies hat mit dem Menschenbild der Waldorfpädagogik zu tun, auf welchem der gesamte Lehrplan der Waldorfschulen aufbaut. In diesen ersten Schuljahren schreiben die Kinder auch noch nicht mit einem Füller in die Schulhefte sondern mit Buntstiften und Wachsmalstiften und -blöckchen. Ab der 3. Klasse etwa kommt der Füller im Unterricht zum Einsatz. 

In den späteren Klassen kommen dann linierte und karierte Schreibhefte mit Rand hinzu, sowie Vokabelhefte, Hefte für Hausaufgaben und solche mit Noten-Lineatur.

Besonders in der 1. Klasse werden immer mal besonders große Schulhefte genutzt. Damit diese im Schulranzen nicht knicken, finden Sie bei uns den Schulrucksack “Waldorf”, der von Deuter und unserer Eigenmarke waldorfkind speziell für die Bedürfnisse von Schüler:innen in Waldorfschulen entwickelt wurde.

Schulhefte im Waldorfshop

Im Waldorfshop finden Sie online eine große Auswahl an Epochen- und Schulheften.

Ob fürs Rechnen oder Schreiben, fürs Formenzeichnen oder den Religionsunterricht, zum Notenschreiben oder für den Astronomieunterricht, DIN A4 oder DIN A5 - für jeden Unterricht an der Waldorfschule finden Sie in unserem Online-Shop das richtige Schulheft.

Schulhefte für jedes Alter nach dem Baukastenprinzip

Die Schulhefte von Sedulus werden in Werkstätten von Menschen mit Assistenzbedarf hergestellt. Das verarbeitete Papier stammt aus zertifizierter und nachhaltiger Forstwirtschaft, ist chlorfrei gebleicht, säurefrei und damit sehr alterungsbeständig. Umschläge und teils Innenseiten werden zu 100% aus Altpapier gefertigt. 

Die Hefte können wie nach einem Baukastenprinzip nach Umschlagfarben, Festigkeit und Formaten, also DIN A3, A4 etc., Lineaturen, also kariert, liniert etc. und unbedruckten Blättern, Hoch- und Querformaten sowie unterschiedlichen Seitenanzahlen zusammengestellt werden. Für die Schüler:innen kann so ein handgefertigtes, schönes und zweckgebundenes Schulheft entstehen.

Schulsachen für Ihre Kinder!

Für weiteres Schulmaterial für die Waldorfschule, wie z.B. Schulranzen und Rucksäcke, Radierer, Stiftemäppchen, Notizbücher, Stifte und Farben sowie vieles mehr stöbern sie gern in unserem Online-Shop!

Für Informationen für Sie als Eltern rund um das Thema Schulanfang, Waldorfschule, Waldorfpädagogik und weiteres schauen Sie auch gern auf unserem Blog vorbei.