Schulranzen & Rucksäcke | Waldorfshop - waldorf toys and material

Schulranzen & Rucksäcke

Welcher Ranzen ist der richtige für mein Kind? Diese Frage taucht vor dem Beginn der Schule unausweichlich bei allen Eltern auf. Für die Kinder ist die Neugier auf ihren neuen Schulranzen oder Schulrucksack genauso groß wie auf die Schultüte. In der beinahe unüberschaubaren Masse an Modellen und Designs die zur Auswahl stehen, kann es schwer fallen, den richtigen Ranzen zu finden.

Das Angebot von Waldorfshop orientiert sich sowohl an den Grundgedanken der Waldorfpädagogik als auch am aktuellen Erkenntnisstand hinsichtlich Tragekomfort und Nachhaltigkeit. Auf dieser Grundlage haben wir das Angebot von in unserem Online-Shop für Sie gestaltet.

Der Schulranzen oder Schulrucksack soll ein praktischer Begleiter für Ihr Kind sein. Dafür muss er ein leichtes Gewicht haben, ergonomisch geformt und praktikabel in der Handhabung sein. Er muss Platz für alle Materialien für den Unterricht bieten und höchsten Qualitätsansprüchen genügen.

Neben diesen Kriterien ist es uns wichtig, den Kindern durch natürliche Materialien, Farben und Motive, die nicht reizüberflutend wirken, ein Ästhetikempfinden zu vermitteln.

Wir bieten in unserem Online-Shop Lederranzen und Schulrucksäcke für jüngere und ältere Schüler und Schülerinnen an und verzichten im Design hinsichtlich Farben und Motive bewusst auf klassische Rollenzuteilungen in Jungen und Mädchen.

Mit dem Wechsel vom 1. Jahrsiebt ins 2. Jahrsiebt steht auch der Wechsel vom Waldorfkindergarten in die Waldorfschule an. Für Kinder und Eltern ist das ein wichtiger und einschneidender Schritt. Im Buch "Das ist Waldorfschule" von Wolfgang Held oder auch vertiefend in "Die Erziehung des Kindes" von Rudolf Steiner können dazu anthroposophische und waldorfpädagogische Grundgedanken erlesen werden. Ein waldorfpädagogischer Aspekt ist die hohe Bedeutung, die der Umgebung des Kindes zugesprochen wird. Die Umgebung des Kindes wirkt unmittelbar. Daher verzichten wir bei unseren angebotenen Ranzen-Modellen auf reizüberflutende Farben und bevorzugen Materialien, die eine reiche Erfahrungsvielfalt und Sinneswahrnehmung bieten. Wir legen größten Wert auf eine Zusammenarbeit mit Herstellern, die so nachhaltig und umweltbewusst, wie möglich arbeiten.

Waldorfschulranzen von Die Lederwerkstatt

Seit über 30 Jahren fertigt Die Lederwerkstatt in der Gänsmühle in traditioneller Handarbeit Lederwaren an. Dabei arbeiten sie ressourcenschonend und nachhaltig. Für ihre Lederware verwenden sie rein pflanzlich gegerbtes Rindsleder und die Färbung wird durch hochwertige, schmermetallfreie Farbstoffe erreicht.

Die Ranzen von Die Lederwerkstatt sind zeitlose und langlebige Begleiter für Schüler und Schülerinnen. Sie sind aus rein pflanzlich gegerbtem Rindsleder hergestellt und werden mit hochwertigen, schwermetallfreien Farbstoffen gefärbt. Durch die qualitativ hochwertige Verarbeitung der Materialien kann der Schulranzen über viele Jahre ein täglicher Begleiter Ihres Kindes sein.

Lederranzen von Leder-Wolf

Die Firma Leder-Wolf ist ein in vierter Generation geführtes Familienunternehmen aus Deutschland. Aus ausgesuchten Materialien werden durch erfahrene Mitarbeiter Lederprodukte in Handarbeit gefertigt. Dabei legt das Traditionsunternehmen Wert auf Nachhaltigkeit. Neben einem sparsamen Umgang mit Ressourcen wird bei der Verarbeitung der hochwertigen Lederwaren auf Abfallvermeidung und vorbildliches Recycling geachtet.

Die langlebigen Schulranzen aus Leder von Leder-Wolf im zeitlosem Design sind die Klassiker für die Waldorfschule. Die wunderschönen, leichten Bioleder-Schulranzen aus pflanzlich gegerbten Öko-Leder mit Tragegriff und gepolstertem Rücken sind durch ihren hohen Tragekomfort ideal für Schulanfänger geeignet.

Schulrucksäcke von Deuter

Das Unternehmen Deuter ist ein deutscher Hersteller und spezialisiert auf Herstellung und Verkauf von Rucksäcken, Schlafsäcken und weiterem Zubehör für Bergsportler. Deuter legt neben Arbeitsschutz und Verbraucherschutz ebenso Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Dabei wird hier nicht nur das Endprodukt nach Öko-Standards geprüft, sondern alle Herstellungsprozesse der einzelnen Komponenten eines Produktes.

Wenn es für den Schulanfang an der Waldorfschule nicht der klassische Leder-Ranzen sein soll, ist die langlebigen, leichten, ergonomischen Schulrucksäcke von Deuter für jüngere Schüler und Schülerinnen genau das Richtige. Durch das ergonomisch geformte Rückenpolster wird die Last gleichmäßig verteilt, daher ist er perfekt für Kinder im Wachstum geeignet. Das atmungsaktive 3D AirMeshSystem sorgt für eine angenehme Belüftung. Zudem sind die Schulrucksäcke strapazierfähig und wasserabweisend und können auch für Ausflüge und kleine Reisen genutzt werden.

Sollten Sie als Eltern auf Leder bei einem Schulranzen für Ihr Kind verzichten wollen, ist der Deuter Schulrucksack eine ideale Alternative.